Archiv

ProKiez_Website_Header_Streifenelement

8. Juni: Berlin liest ein Buch – Wir lesen mit

Diskussionsabend zum Thema HERKUNFT auf Grundlage des gleichnamigen Buches von Saša Stanišić. Saša Stanišić hat mit „Herkunft“ ein Buch über die Frage geschrieben, was zu ihm gehört, ein Buch über die Suche nach seinen Heimaten – in „der Erinnerung und

Weiterlesen

9. Juni: Eröffnung des Lenné-Meyer-Gartens

Jahrelang hat unsere AG Lenné-Meyer-Garten daran gearbeitet, nun ist es endlich soweit: Die kleine Grünfläche im Süden der Werneuchener Wiese an der Ecke Virchowstraße ist fertig. Am 9. Juni um 16 Uhr wird der von der Landschaftsarchitektin Brigitte Gehrke in

Weiterlesen

Am 1. Mai wurde im Bötzowkiez gefeiert

Zum Mai-Feiertag gab es wie schon seit Jahren zwei Feste im Kiez: Auf dem Arnswalder Platz feierte die SPD und talkte mit Staatssekretär Tino Schopf und der Bundestags-Abgeordneten Cansel Kiziltepe. Die Linke feierte u.a. mit Klaus Lederer an der Bötzoweiche. Pro Kiez war auf beiden Festen mit je einem Stand vertreten.

Weiterlesen

7. April: Lesung und Gespräch mit Sibylle Hein

Wer hat noch mal das Gerücht in die Welt gesetzt, dass man in der Mitte des Lebens auch in der Mitte von sich selbst angekommen ist? Die Berliner Autorin, Illustratorin und Musikerin Sybille Hein schildert in ihrem neuen Roman anhand der Lebensentwürfe

Weiterlesen

Neuigkeiten der AG Lenné-Meyer Gedenk- und Lernort

Das Team wirkt seit über zwei Jahren an der Neugestaltung des Lenné-Meier-Gedenkortes (Arbeitstitel) intensiv mit und trifft sich im Frühjahr 2022 sogar wöchentlich, um die letzten Arbeiten an der Einrichtung des geplanten digitalen Wegeleitsystems vom Gedenkort durch den Volkspark Friedrichshain

Weiterlesen

Gedenken an unsere ermordeten Nachbarn

Im Bötzowkiez lebten mehr als 800 jüdische Menschen. Heute erinnern Stolpersteine an die vertriebenen und ermordeten Nachbarn.

Am 14. Februar um 17 Uhr werden wir in der Bötzowstraße 53 an den jüdischen Arzt und Widerstandskämpfer Dr. Hans Landshut erinnern.

Weiterlesen

Lebendiger Adventskalender

Der lebendige Adventskalender im Bötzowviertel kann dank vieler gastgebenden Türchenöffner wieder stattfinden, wenn es die Corona-Situation erlaubt und unter strenger Beachtung der dann geltenden Corona-Hygiene-Regeln: zwischen dem 1. und 23. Dezember, jeweils um 18 Uhr bis ca. 18.30 Uhr.

Weiterlesen