Aktuelles

ProKiez_Website_Header_Streifenelement

Nachrichten für das Bötzowviertel

Hier findest du immer wieder Infos zu aktuelle Ereignissen im Kiez. Schau doch gerne mal wieder vorbei.

7 Stolpersteine mit Risen und Kerzen

15.11.: Neue Stolpersteine in der Bötzowstraße 28

Am kommenden Mittwoch, dem 15. November, werden um 14.30 Uhr vor dem Haus Bötzowstraße 28 zwei Stolpersteine für Elsa und Johannes Jacobsohn verlegt . Der Autor Willi Creutzenberg wird an die Biographien des ehemaligen Obercantors der jüdischen Gemeinde Berlin und seiner Frau erinnern, dazu werden Lieder von Johannes Jacobsohn gespielt, die 1929 unter seinem Künstlernamen Hanns John auf Schallplatte erschienen sind. Wir würden uns sehr über viele Gäste aus

Weiterlesen
Stolperstein: Hier wohnte Hans Otto, Jg 1900, Gefolgrt, ermordet von der SA 1933

25.11. Gedenken an Hans Otto zum 90. Todestag

Am 25. November gedenken wir des Schauspielers und Widerstandskämpfers gegen das Nazi-Regime, Hans Otto, der am 24. November 1933 von der SA ermordet wurde.

Wir treffen uns um 11 Uhr an der nach ihm benannten Straße, Ecke Käthe-Niederkirchner-Straße.

Weiterlesen

8.11. Aktiventreff

Liebe Mitglieder, Aktivist:innen und Nachbar:innen, der Countdown Richtung Weihnachtszeit läuft. Vorher aber freuen wir uns auf unser nächstes Treffen mit möglichst vielen von Euch. Denn es gilt, die vorweihnachtlichen Events gemeinsam zu organisieren. Das Treffen findet wie immer am 2. Mittwoch im Monat statt, mithin am Mittwoch, den 8. November, 19.30 bis 21.00 UhrEsmarchstraße 18/Veranstaltungsraum von Pro Kiez (Nachbarschaftszentrum Kiez & Kurt) Für kalte und wärmende Getränke ist wie

Weiterlesen
Historisches Gruppenfoto mit Mädchen

11. November: Rundgang zu Spuren jüdischen Lebens im Bötzowkiez

Am 9. November vor nunmehr 85 Jahren inszenierten die Nazis mit der sogenannten „Kristallnacht“ ein antisemitisches Pogrom gegen jüdische Menschen. Mit diesem Pogrom erreichte die antisemitische Politik der Nazis eine neue Qualität, die schließlich zur grauenhaften und endgültigen Vernichtung allen jüdischen Lebens führen sollte. Bei einem Rundgang unter dem Titel „Spuren jüdischen Lebens und des Widerstands gegen die Nazi-Diktatur im Bötzowviertel“ spricht der Historiker Joachim Poweleit über das Schicksal

Weiterlesen
Alexandra Zipperer

30.11. Lesung und Gespräch: „Tafeln wie Gott in Deutschland“

mit Alexandra Zipperer Es geht nicht nur um Lebensmittel, sondern auch um Würde … 1993 gründete eine Handvoll Engagierter die Tafeln. 30 Jahre später gibt es deutschlandweit 960 solcher Einrichtungen. 60.000 ehrenamtliche Mitarbeiter verteilen jährlich rund 265.000 Tonnen Lebensmittel an 2 Millionen Menschen in Not. Die Autorin Alexandra Zipperer rutschte nach langer Krankheit unversehens selbst in eine prekäre Existenz. Mit geradezu verblüffender Leichtigkeit berichtet sie von ihrer eigenen Erfahrung

Weiterlesen
Weg zwischen 2 lichten Baumreihen

Wie sieht die Zukunft der Werneuchener Wiese aus – ohne „Eschenallee“?

Die „Eschenallee“ ist Bestandteil des ‚Entwicklungskonzeptes Werneuchener Wiese‘, Grundlage für die künftige Umgestaltung in einen Grün- und Erholungsbereich mit Spiel, Sport und Liegewiesen für die Anwohner. Hier findet Ihr den uns bisher bekannten Stand dieses Entwicklungskonzepts (PDF, 8 MB). Im Steckbrief zum Entwicklungskonzept hatte das Bezirksamt Pankow in seiner Vorhaben- und Projektliste auch Bürgerbeteiligung vorgesehen: https://www.berlin.de/ba-pankow/aktuelles/vorhaben-und-projektliste/index.php/detail/282  Im August 2022 sammelten wir in nur zwei Wochen 1.403 Unterschriften für unseren

Weiterlesen

Herzlich Willkommen auf unserer nagelneuen Website von Pro Kiez Bötzowviertel e.V.!

Diese Website soll informieren über die spannenden und vielseitigen Aktivitäten des Vereins in unserem schönen Viertel. 2021 besteht Pro Kiez e.V. seit 13 Jahren, darum findet sich neben Aktuellem auch einiges zur Gründungsgeschichte des Vereins und über bisherige Aktionen und Projekte. 

Die 6 „besonderen Orte“ auf der Grafik des Bötzowviertels sind nicht nur schöne, relevante Orte und historisch interessant sondern haben auch einen Bezug zu Aktivitäten des Vereins. Es lohnt sich also auf jeden Fall, mal reinzuschauen!

Kommt am besten vorbei, schaut Euch um und lernt uns kennen! Gelegenheiten dazu sind Kulturveranstaltungen, die Gärtnerinitiative auf dem Arnswalder Platz oder die nächste Einwohnerversammlung. Auch sind die Treffen unserer AGs öffentlich. Termine – siehe Kalender

In Zeiten von Pandemie und Lockdown arbeiten viele AGs des Vereins weitestgehend autonom weiter, da wo es möglich ist. Ebenso konstruktiv gestaltet sich die Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern von Kiez & Kurt (K & K) im Nachbarschaftshaus in der Esmarchstraße 18 mit der gemeinsamen Weiterentwicklung der Angebote für die Anwohner:innen im Kiez. Aktuell gibt es für die aktiven Mitglieder von Pro Kiez e. V. ein kostenloses Angebot von Digital Vereint Berlin über Big Blue Button, sich per Online-Meeting zu verabreden, auszutauschen u.s.w … 

Bitte schaue hin und wieder in unseren Kalender, dort findest du die aktuellen Termine so bald es wieder möglich sein wird.

Zum Newsletter eintragen
und Infos bekommen

Um dich in den Newsletter einzutragen, verwende bitte folgendes Formular.

Terminkalender


Hier findest du aktuelle Veranstaltungen in einer übersichtlichen Kalenderansicht.

Dein Team von Pro Kiez.