AG Sommerfest

Im Sommer 2013 fand unser erstes Sommerfest auf dem Arnswalder Platz unter dem Motto “STIERisch gut!” statt. Über 3000 Besucher aus dem Bötzowviertel, den angrenzenden Kiezen und ganz Berlin. Im Juli 2016 werden wir bereits zum vierten Mal. Mitstreiter sind willkommen!

Read More

Mitbestimmung

Einmal im Jahr organisiert der Verein Pro Kiez eine Bürgerversammlung, um wichtige Themen des Bötzowviertels zu diskutieren. Aber auch davor und danach gibt es viel zu besprechen.

Read More

Kultur zum Zuhören

Seit 2006 organisiert die Kultur-AG im Verein Pro Kiez Lesungen und literarische Veranstaltungen. Hier wurde in der "Langen Nacht der Familie 2015" Gruseliges zur Nacht zum Besten gegeben.

Read More

 

Neue Bäume im Kiez

Auf Initiative von Pro Kiez und mit Hife des Bezirksamtes, das den Wunsch unserer Mitglieder nach mehr Grün unterstützt, wurden nun im Bötzowviertel an vielen Stellen neue Bäume gepflanzt. Dort, wo wegen Bauarbeiten oder Baumkrankheiten in den letzten Jahren alte Bäume entfernt werden mussten, stehen jetzt junge. (AG Bürgerbeteiligung)

Mehr lesen...

Bauen für Kinder und Jugendliche

Zwei lang ersehnte Baustellen sollen noch in diesem Jahr fertig sein. In der neuen Jugendfreizeiteinrichtung in der Pasteurstraße fehlt nur noch der Innenausbau. Im September 2015 soll sie eröffnet werden. Der Spielplatz Liselotte-Herrmann-Str. / Ecke Hans-Otto-Str. soll noch in diesem Sommer tiefenentrümpelt werden, so dass bis zum Jahresende die Neugestaltung stattfinden kann. Dazu gab es bereits ein Planungsgespräch mit der …

Mehr lesen...

3. Sommerfest im Kiez

Am 13. Juni 2015 wird es wieder stierisch gut auf dem Arnswalder Platz. Die Sommerfest-AG hat gemeinsam mit Vereinen, Kirchen, Gewerbetreibenden, Künstlerinnen und Künstlern ein prima Programm organisiert. Der Höhepunkt in diesem Jahr ist der Kuchenwettbewerb. Wir freuen uns auf viele Gäste!  

Mehr lesen...

Jubiläumsausstellung: 6 Jahre Pro Kiez

Beim Sommerfest am Arnswalder Platz vergangenes Jahr feierte unser Verein sein 5jähriges Bestehen und somit auch die Erhaltung der Kurt-Tucholsky-Bibliothek, die sich diese seitdem in der Selbstverwaltung des Vereins befindet und von vielen ehrenamtlich Tätigen betrieben wird. Unter dem Motto „Rückblicke und Ausblicke“ dokumentiert die Ausstellung die bisherigen Entwicklung unseres Vereins und der Bibliothek sowie das damit verbundene politische, kulturelle und bürgerschaftliche Engagement der …

Mehr lesen...
Seite 20 von 37« Erste...10«1819202122»30...Letzte »