Feierliche Übergabe der KTB am 09.01.2018

nach 10 Jahren hat der Verein Pro Kiez e.V. Bötzowviertel sein vereinspolitisches Hauptziel erreicht. Ab dem 01.01.2018 wird die Kurt-Tucholsky-Bibliothek wieder mit hauptamtlichen Bibliothekarinnen durch den Fachbereich Bibliotheken des Bezirksamtes Pankow und mit der Unterstützung der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen betrieben. Das ist ein großer Erfolg für alle, die sich für die KTB engagiert haben. Um das Ereignis würdig zu feiern, gibt es am 09.01.2018 in der Esmarchstr. 18, ein Fest-Programm, ab 15.00 Uhr geht es los in der Bibliothek. Um 18.00 Uhr wird dieses freudige Ereignis mit einem feierlichen Festakt begangen, wozu es auch ein Buffett geben wird, in der Hochparterre rechts und links. Der Abend klingt aus mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm zu Ehren Kurt Tucholskys, der am 09. Januar 1890 in Berlin geboren wurde, Beginn 19.30 Uhr in der 2. Etage, bei den Homer-Freunden. Alle sind herzlich eingeladen, mit zu feiern!!

        PLAKATmit Programm