• Im Sommer 2013 fand unser erstes Sommerfest auf dem Arnswalder Platz unter dem Motto “STIERisch gut!” statt. Über 3000 Besucher aus dem Bötzowviertel, den angrenzenden Kiezen und ganz Berlin. Im Juli 2016 werden wir bereits zum vierten Mal. Mitstreiter sind willkommen!

  • Einmal im Jahr organisiert der Verein Pro Kiez eine Bürgerversammlung, um wichtige Themen des Bötzowviertels zu diskutieren. Aber auch davor und danach gibt es viel zu besprechen.

  • Seit 2006 organisiert die Kultur-AG im Verein Pro Kiez Lesungen und literarische Veranstaltungen. Hier wurde in der "Langen Nacht der Familie 2015" Gruseliges zur Nacht zum Besten gegeben.

 

Voting für Fördergeld – bis 15. Mai 2018

Liebe ProKiez-Mitglieder, Freunde und Freundinnen des Bötzowkiezes, unsere Spiele-AG hat an der Entwicklung eines Familienspiels mit Kiezthematik weiter gearbeitet und möchte es bis zum Sommerfest fertigstellen. Vielen herzlichen Dank an alle, die dafür schon direkt an Pro Kiez gespendet haben und damit die Basis für das Budget gelegt haben. Etwas Geld fehlt aber noch. Wir haben uns darum für Fördergeld …

Mehr lesen...

„Manchmal tut ein DEFA-Lustspiel gut“ bei Pro Kiez e.V.

Am 15.03.2018 um 20.00 Uhr gibt es bei Pro Kiez e.V. einen DEFA-Leseabend mit dem Film- und Fernsehwissenschaftler Frank-Burkhard Habel, der uns eine Einführung geben wird in sein großes, neu erschienenes Lexikon der DEFA-Fimspiele, mit vielen interessanten Beispielen. Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen und informativen Abend. Eintritt frei Getränke gegen Spende Flyer dazu siehe hier. Lesung_20180315

Mehr lesen...

Lesung am 01.März 2018 um 20.00 Uhr bei Pro Kiez e.V.

Bulgarisches Doppel. Bai Ganju, von Aleko Konstantinow einst porträtiertes klassisches Schlitzohr, versucht sich daheim und in Europa als Rosenölhändler; Ruhrpott-Sprößling Georg sucht im Gegenzug im Bulgarien von heute nach einer Geschichte, die sein Leben werden könnte. Lesung mit Romanautor Thomas Frahm und Konstantinow-Herausgeber Rumen Milkow, 1. März 2018, 20 Uhr, bei ProKiez, Esmarchstraße 18. Eintritt frei.    Bulgarisches_Rosenoel_01

Mehr lesen...

5. musikalisch-literarischer Salon zu Gast bei Pro Kiez e.V.

Am Donnerstag, den 15.02.2018 findet um 20.00 UHR die 5. Veranstaltung der Reihe statt. Das Motto des Abends: /Was wir nicht mehr zudecken können… müssen wir in die Welt schreien./ Es geht diesmal um das Gegenstück zur ARBEIT: Freizeit, Erholung, Muße und Müßiggang, Lebensfreude… Durch den Abend führen wieder ANNE ALLEX, mit sozial-politischen Texten zum Thema, die Impro-Gruppe „MFC“ mit MARIA ERFORTH, …

Mehr lesen...
Seite 1 von 3512345»102030...Letzte »